Pressemitteilung vom 15.01.2021

1 Comment Allgemein

Sehr geehrte Pressevertreter,


anbei eine PM zu Landtagswahl am 14. März 2021


Enormer Zuspruch und Unterstützung für die Landtagskandidatur der Freien Wählers und meine Kandidatur.

Mit vielem hätte ich gerechnet, davon, dass meine Kandidatur für den Landtag so viel Rückenwind und Unterstützung erfährt war ich dann doch überrascht. Unmittelbar nach dem Bekanntwerden erreichten mich unzählige positive Mails und Zuschriften von Bürgern, Gewerbetreibenden und Freunden. So war es dann auch keine Überraschung, dass die vom Wahlamt geforderten Unterstützerunterschriften binnen kürzester Zeit vorlagen, was gerade in Zeiten der Corona-Pandemie keine Selbstverständlichkeit ist. Endlich, so der Tenor, es sei längst überfällig, dass die Freien Wähler auch bei der Landtagswahl antreten. Schließlich wird im Landtag entschieden, was in den Städten und Gemeinden umzusetzen ist.

Jetzt geht es darum, den Wahlkampf mit inhaltlichen Argumenten zu führen. An Ideen und Vorschlägen, aber auch der politischen Überzeugung und Entschlossenheit fehlt es nicht.

Die 5 %- Hürde, so meine feste Überzeugung, wird deutlich übersprungen werden können, zumal es den Freien Wählern gelungen ist, insgesamt 69 der 70 Wahlkreise im Land, mit zum Teil bekannten Persönlichkeiten, zu besetzen.


Mit freundlichen Grüßen


Prof. Dr. Johannes Gröger
Landtagskandidat für die
Wahlkreise Freiburg 1 und 2

  1. Endlich ! Meine Stimme haben Sie ! In Bayern hat es ja auch geklappt.

    Permalink

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.